OpenBSD 2.8 Installation / Fehler beim Bootblock erstellen

OpenBSD 2.8 Installation / Fehler beim Bootblock erstellen

Post by Heino Wil » Fri, 29 Dec 2000 17:47:45



Hallo,
Ich hab einen P3 800 mit einem Adaptec 2940U2W SCSI Kontroller und einer IBM
DCAS 32160 2GB Platte.
Das Problem, beim abschlu? der installation bekommen ich die Fehlermeldung
"INSTALL BOOT Faild Can't get bios geometry ! Must set -s -h"
Wo liegt das das Problem?
 
 
 

1. Fehler beim Kompilieren von dosemu

Die bersetzung von dosemu l?uft eine ganze Weile ohne Fehler.
Irgendwann aber taucht folgende Meldung auf:

make[3]: Entering directory `/home/sw/dosemu-0.64.2/src/base/init'
yacc -do parser.c  parser.y
usage: yacc [-dlrtv] [-b file_prefix] [-p symbol_prefix] filename
make: *** [parser.c] Error 1

Im Makefile steht:

parser.c : parser.y

Wie ist denn das entsprechende Makefile abzu?ndern, damit die
bersetzung
durchkommt?
Danke
Norbert Wegener

2. Sun Fire V480 onboard ce0/1 port mix

3. X nicht gefunden Fehler beim kompileren eines KDE Progs

4. SIS 735 chipset with Red hat 9.0

5. OpenBSD 2.8 installation problem/bug

6. WebForms/WebMania ISP Partners Program

7. ex0 hangs OpenBSD 2.8 as well as OpenBSD 2.7 (pretty long)

8. Modem Failures

9. OpenBSD 2.8 questions

10. PGPNet VPN and OpenBSD 2.7/2.8

11. NFS mount question (OpenBSD 2.8).

12. GRUB && OpenBSD 2.8

13. panic openbsd 2.8 sparc: root on sd0p