Trident Video-Accelerator CyberBlade-XP

Trident Video-Accelerator CyberBlade-XP

Post by Stefan Briesenic » Tue, 25 Sep 2001 09:34:21



Hallo!

hoffentlich kann mir hier jemand helfen...

ich habe hier einen Toshiba Satellite Pro 4600.

Auf der Kiste l?uft derzeit Win2K. Zus?tzlich habe ich mal die SuSE 7.2
installiert. Soweit auch kein Problem. Lppt alles. USB, DVD, ISDN, Netz,
etc.
Alles wunderpr?chtig.

NUR: die Grafikkarte scheint Mucken zu machen. Lt. Windows ist das eine

"Trident Video-Accelerator *Blade-XP"

Tja, und damit verliessen sie ihn. Weder Xfree86 3.x noch 4.x (was mir ja
prinzipiell am liebsten w?r) kennen DIESE Karte. Ergo darf ich entweder
VGA/16 oder gar kein X fahren. Keine sch?ne Vorstellung...

Hat da jemand ne L?sung parat?

Danke schonmal fr Antworten (am liebsen per Email)!

Gruss,
Stefan

 
 
 

Trident Video-Accelerator CyberBlade-XP

Post by Mathias Homan » Thu, 27 Sep 2001 10:12:04



says...

Quote:> Hallo!

> hoffentlich kann mir hier jemand helfen...

not this way... english spoken here.

Quote:> ich habe hier einen Toshiba Satellite Pro 4600.

fine for you

Quote:> Auf der Kiste l?uft derzeit Win2K. Zus?tzlich habe ich mal die SuSE 7.2
> installiert. Soweit auch kein Problem. Lppt alles. USB, DVD, ISDN, Netz,
> etc.
> Alles wunderpr?chtig.

fine for you.

Quote:> NUR: die Grafikkarte scheint Mucken zu machen. Lt. Windows ist das eine

> "Trident Video-Accelerator *Blade-XP"

> Tja, und damit verliessen sie ihn. Weder Xfree86 3.x noch 4.x (was mir ja
> prinzipiell am liebsten w?r) kennen DIESE Karte. Ergo darf ich entweder
> VGA/16 oder gar kein X fahren. Keine sch?ne Vorstellung...

> Hat da jemand ne L?sung parat?

You might try a better suited newsgroup. This here is for KDE,
and since KDE doesn't deal with the hardware directly,
de.comp.os.unix.linux.hardware and/or de.comp.os.unix.x11 would
be better. F'up set.

Quote:

> Danke schonmal fr Antworten (am liebsen per Email)!

No way. Not in usenet.

bye
        [L]

 
 
 

1. Trident Video-Accelerator CyberBlade-XP

Hallo!

hoffentlich kann mir hier jemand helfen...

ich habe hier einen Toshiba Satellite Pro 4600.

Auf der Kiste l?uft derzeit Win2K. Zus?tzlich habe ich mal die SuSE 7.2
installiert. Soweit auch kein Problem. Lppt alles. USB, DVD, ISDN, Netz,
etc.
Alles wunderpr?chtig.

NUR: die Grafikkarte scheint Mucken zu machen. Lt. Windows ist das eine

"Trident Video-Accelerator CyberBlade-XP"

Tja, und damit verliessen sie ihn. Weder Xfree86 3.x noch 4.x (was mir ja
prinzipiell am liebsten w?r) kennen DIESE Karte. Ergo darf ich entweder
VGA/16 oder gar kein X fahren. Keine sch?ne Vorstellung...

Hat da jemand ne L?sung parat?

Danke schonmal fr Antworten (am liebsen per Email)!

Gruss,
Stefan

2. Problems compiling E 0.16.3 on RedHat 6.0

3. Using sockets to invoke a function in another process

4. XFree86 on Toshiba Satellite Pro (Trident CyberBlade XP)

5. IP Forwarding & Routing

6. HP laptop (xh575 or N5000) + Trident Cyberblade XP

7. Firewall help????

8. video card trident cyberblade i7

9. Tecra 8200 (Cyberblade/XP) 1400x1050 mode?

10. Xfree & Cyberblade XP anyone?

11. Xfree86 4.2.0 Configuration on Toshiba Satellite 1800-814 - Cyberblade XP

12. CyberBlade XP Ai1