Hilfe-er druckt einfach nicht.

Hilfe-er druckt einfach nicht.

Post by Nils Strob » Fri, 07 Jul 2000 04:00:00



Mit Enthusiasmus habe ich mir Caldera Linux aufgespielt. Lief einwandfrei.
Der Linuxrechner l?uft in einem WinNT-Netzwerk SP4/6. Der Drucker (HP-Laser
6L) ist an einem WinNT-Rechner angeschlossen. Mit Webmin habe ich versucht
diesen Drucker anzusprechen. Er druckt aber nur unsinniges Zeug ohne
Zeilenumbruch. Im Internet finde ich zur Einrichtung eines Netzwerkdruckers
sehr viel Information mit der ich nichts anfangen kann. Es wird immer sehr
viel vorausgesetzt. Wie und womit schreibe ich z.B. Scripte?? Wer mag mir
helfen?
 
 
 

Hilfe-er druckt einfach nicht.

Post by Ulrich Rot » Thu, 20 Jul 2000 04:00:00


Hallo Nils,

Quote:> Der Linuxrechner l?uft in einem WinNT-Netzwerk SP4/6. Der Drucker (HP-Laser
> 6L) ist an einem WinNT-Rechner angeschlossen. Mit Webmin habe ich versucht
> diesen Drucker anzusprechen. Er druckt aber nur unsinniges Zeug ohne
> Zeilenumbruch.

Druckt er wirklich unsinniges Zeug, oder ist der fehlende Zeilenumbruch das
einzige
Problem?
Ich denke, dass man einen HP LJ 6 an seiner "Konsole" so konfigurieren kann,
dass
er LF in CR LF umwandelt.
Ciao
        Uli
Quote:> Im Internet finde ich zur Einrichtung eines Netzwerkdruckers
> sehr viel Information mit der ich nichts anfangen kann. Es wird immer sehr
> viel vorausgesetzt. Wie und womit schreibe ich z.B. Scripte?? Wer mag mir
> helfen?